Autorenfreunde “PᴀɪɴAᴜᴛʜᴏʀs”

Die Facebook-Gruppe für Thriller-Leser*innen

Das Gemeinschaftsprojekt von Autorinnen und Autoren, die eines verbindet:

Die Leidenschaft zum Schreiben und die Liebe zu ihren Leserinnen und Lesern.

 

Wir freuen uns auf dich.

Martin Barkawitz, Ilona Bulazel, Tom Ehrenberger, Charly Essenwanger, Noah Fitz, Simon Geraedts, Salim Güler,  Andrew Holland, Marcus Hünnebeck,  Martin Krist, Fiona Limar, Stefanie Maucher,  Jörg Piesker, BC Schiller, Melisa Schwermer, Catherine Shepherd, Max Stiller, Drea Summer, Simone Trojahn, Moe Teratos, Michael Wagner.

Martin Barkawitz.

 

Ein toller Typ, dieser Hamburger Junge. Er veröffentlicht in mehreren Verlagen und im Selfpublishing, schrieb zum Beispiel an der Jerry-Cotton-Serie bei Bastei Lübbe mit. Seine Erfahrung und Professionalität seiner an die 300 Veröffentlichungen wird in seinen Texten spürbar und garantiert wirklichen Lesespaß.

Teufelsbrück Tod

Hamburg Krimi

Blut und Tod am Elbstrand!

Der scheinbar sinnlose Mord an einem Obdachlosen stellt Hauptkommissarin Heike Stein und ihre Kollegen von der Sonderkommission Mord vor ein Rätsel: Wer trachtete dem geheimnisvollen “Falkenstein” nach dem Leben? Und warum trug ein Mann, der vom Flaschenpfand lebte, eine Neuntausend-Euro-Armbanduhr?

Die Kriminalisten kommen allmählich einem furchtbaren Geheimnis von internationaler Tragweite auf die Spur …

Ilona Bulazel

 

Die vielseitige Autorin aus BadenBaden schreibt Thriller, Science Fiction, Kurzgeschichten und humorvolle Romane aus der Reihe “Mit freundlichen Pfoten”. Ihr Schreibstil ist in allen Genres packend und bildhaft.

Dem Tod verfallen

Thriller

Einmal mit dem Morden begonnen, ließ es ihn nicht mehr los. Die Erkenntnis traf ihn wie ein Faustschlag: Er war dem Tod verfallen!
Wer steckt hinter den grausamen Morden im Hügelsheimer Wald? Viola Ahlfeld, unglücklich geschiedene Society-Lady, plant Rache an ihrem untreuen Ex-Mann Josef. Noch bevor sie ihn jedoch in die Knie zwingen kann, wird sie getötet. Jemand schießt der einstigen Schönheit kaltblütig ins Gesicht.
Hauptkommissar Heerse wird mit den Ermittlungen betraut; er und sein Team finden schnell heraus, dass das Opfer in der Baden-Badener Gesellschaft alles andere als beliebt war. Sowohl der Tatort als auch die unheimliche Sage vom Wilden Mann scheinen eine besondere Rolle für den Mörder zu spielen. Kurz darauf wird die verstümmelte Leiche einer weiteren Frau gefunden, und der Verdacht kommt auf, dass es eine Verbindung zu einem Verbrechen aus den Neunzigern gibt.
Bald weitet sich der Kreis der Verdächtigen aus, und Heerse muss erkennen, dass der brutale Serienkiller seinen Blutdurst längst nicht gestillt hat.

Der Wilde Mann im dunklen Wald, sein Herz erstarrt, die Seele kalt … Wer kann ihm entkommen?

Thomas Ehrenberger

 

Feuerwehrleute sind meine Helden der Neuzeit. Nicht nur mit seinem Beruf beeindruckt Tom. Seine packenden Kriminalromane mit der Profilerin Klara Spielmann bei der Mordkommission Wien sind fesselnd geschriebene Pageturner.

Weil ihr böse seid

Kriminalroman

Eigentlich könnte alles gut sein bei Profilerin Sarah Spielmann: Auch wenn ihr der letzte blutige Fall noch in den Knochen steckt, ist sie gerade bei ihrem Freund eingezogen. Weihnachten steht vor der Tür und Sarah ist endlich angekommen in Wien. Bis ein junger Mann am Donauufer totgeschlagen wird. Am Tatort hinterlässt der Mörder eine Tarotkarte des Luzifers, aber keine weiteren Spuren. Doch der Täter will gar nicht unsichtbar bleiben. Bald schon meldet er sich im Internet zu Wort und kündigt seine nächste Tat an. Seine Opfer erscheinen nur auf den ersten Blick wahllos. Als Sarah und ihr Kollege Fred nachforschen, erfahren sie, dass die Opfer selbst keine Unschuldslämmer waren. Und schon bald hat Luzifer eine blutdurstige Fangemeinde. Und Sarah läuft mal wieder die Zeit davon… 

Charly Essenwanger

 

Der Schriftsteller aus dem Allgäu ist ein vielseitiger Autor, der spannende Geschichten erfindet und diese bildhaft zu Papier bringt.

Charly lässt sich einfach toll lesen.

Eisentod

Kriminalroman

KLIMANOTSTAND!
Ein Wort, ausgesprochen vom 2. Bürgermeister, abgesegnet vom Stadtrat, polarisiert die Bürger Kaufbeurens.
Der Bauunternehmer Edmund Kirchner ist fassungslos; er fürchtet durch die zu erwartenden Kosten um die Existenz seiner Firma und stellt den Vizebürgermeister Kannecker zur Rede. Der Vorschlag, bei einer Partie Golf über die Probleme zu reden, endet in einem heftigen Streit der Kontrahenten. Am nächsten Tag liegt der junge Politiker tot auf dem Golfplatz, erschlagen mit dem Eisen 7.
Der Verdacht fällt sofort auf Edmund Kirchner.

Das Team der Kripo Kaufbeuren unter der Leitung von Hauptkommissar Vincent Zeller muss lediglich noch die erdrückenden Indizien zusammenfügen, um den Unternehmer des Mordes zu überführen.
Wäre da nicht ein entscheidendes Detail, das Zweifel aufkommen lässt.
Dann geschieht ein zweiter Mord …

Noah Fitz

 

Für den Bad Mergentheimer war von frühester Kindheit klar, dass er einmal ein bekannte Autor wird, dessen Bücher für die Leser*innen wie ein Film sind. Das ist ihm gelungen. Er ist einer der bekanntesten Bestseller-Autoren Deutschlands und seine Texte erzeugen tatsächlich reale Bilder im Kopf.

Engelshaut

Thriller

Sie sind jung und hübsch, aber nicht vollkommen. Erst nachdem er wunderschöne Motive in ihre Haut geritzt hat, sind sie perfekt. Sobald sein Werk getan ist, stellt er es zur Schau. Jeder soll sein Können bewundern.

Eine junge Frau, die vor Jahren gekidnappt wurde, taucht eines Tages wieder auf. Außer an Angst und Schmerzen kann sie sich an nichts erinnern. Schwer traumatisiert fürchtet sie sich in jeder Minute davor, erneut entführt zu werden. Just an dem Tag, an dem sie auf ihren kleinen Bruder aufpasst, wird ihre Angst zur Realität und die Tortur beginnt aufs Neue.

Anne Glass kommt nur wenige Minuten zu spät, um den Übergriff, dessen einziger Zeuge ein verängstigter Junge ist, zu verhindern. Getrieben von Selbstvorwürfen möchte sie das Mädchen befreien und verfolgt die Spuren des Killers. Auf der Jagd nach ihm verliert sie selbst fast alles, was ihr lieb ist.

Simon Geraedts

 

Der Autor, der schon als Neunjähriger Piraten auf eine Insel mit Menschenfressern geschickt hat, schreibt heute fesselnde Thriller auf höchstem Niveau.

Du stirbst allein

Thriller

»Verschwinde von dieser Insel, Mädchen, solange du es noch kannst!«

Im Nachlass ihres Vaters entdeckt Hanna einen rätselhaften Schlüssel und ein vergilbtes Foto vom Borkumer Wattenmeer, in dem vor siebzehn Jahren ihre Mutter ertrank. Auf der Rückseite stehen die Buchstaben KLLT – mit Blut geschrieben.
In der Überzeugung, dass es sich um eine verschlüsselte Botschaft handelt, reist Hanna auf die ostfriesische Insel und stößt auf ein dunkles Geheimnis, das mit ihrer Kindheit verwoben ist. Als ein schwerer Sturm aufzieht und die Rückkehr zum Festland unmöglich macht, begreift die junge Frau, dass sie in großer Gefahr schwebt: Jemand will um jeden Preis verhindern, dass die grauenvolle Wahrheit um den Schlüssel ans Licht kommt …

Salim Güler

 

Der Mannheimer Bestseller-Autor ist Kosmopolit und schreibt seine packenden Thriller in Cafés überall auf der Welt. Dort schnappt der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Eindrücke und Empfindungen auf, die er mit Hochspannung in seinen Thrillern verarbeitet.

Pandemie - Der Beginn

Thriller

Dieses Gefühl von Enge wurde immer stärker!

Wuhan, November 2019. Nach ihrem Besuch in einem Forschungslabor wird die Freundin des deutschen Austauschstudenten Mika Hofmann schwer krank. Als sie plötzlich nicht mehr erreichbar ist, stellen Mika und zwei Freunde Nachforschungen an – ohne zu wissen, dass sie sich damit in tödliche Gefahr bringen.
Zeitgleich erhält BND-Agent Daniel Keller beunruhigende Nachrichten über einen Vorfall in einem Labor in Wuhan – ein gefährlicher Virus soll von dort in die Umwelt gelangt sein. Sofort reist Keller nach China, um dem Verdacht nachzugehen, und findet sich bald in einem Geflecht aus Lügen und Vertuschungen wieder.
Als sich Mikas und Kellers Wege kreuzen, droht die Situation außer Kontrolle zu geraten, während ein unbekannter tödlicher Virus die chinesischen Ärzte in Atem hält …

Andrew Holland

 

Die Liebe hat dafür gesorgt, dass Deutschland diesen begnadeten Schriftsteller gewonnen hat. Der gebürtige Amerikaner lebt in der Nähe von Hanau, bestreitet »Iron Man« – Wettbewerbe in Bestzeiten und schreibt Thriller mit berührender Relevanz. Seine Plots regen immer zu der Frage an »Was wäre wenn …«

Denn zum Töten sind sie da

Thriller

Seine Puppen wirken lebensecht.
Die Frauen, die er getötet hat, standen ihm Modell.
Doch das genügt nicht.

Washington D.C. wird von einer brutalen Mordserie erschüttert. Drei unschuldige Frauen hat der kaltblütige Serienmörder bereits bestialisch ermordet. Man nennt ihn den »Doll-Killer«, da er die Leichen wie Puppen herrichtet, um sie anschließend der Öffentlichkeit zu präsentieren. Rothaarig und jung müssen sie sein. Die Brustimplantate aus Silikon entfernt er sorgfältig. Eine Trophäe, die ihn an den Akt der Gewalt erinnern soll? Welches Motiv steckt dahinter?

Danielle Peterson passt exakt in sein Beuteschema, dennoch besucht sie den Fetisch-Club, in dem der gewissenlose Serienkiller seinen Opfern auflauert. Wird sie ihre Entscheidung bereuen oder kann sie ihrem Peiniger entkommen?

Howard Caspar folgt mit seinem Team den blutigen Spuren, doch dann taucht eine weitere Tote auf und der Killer kommt dem FBI-Agenten zu nah. Viel zu nah.
Ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt …

Die Bücher aus der Howard-Caspar-Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.

Marcus Hünnebeck

 

Der gebürtige Bochumer lebt im schönen Hamburg als freier Autor. Marcus ist ein Bestseller-Autor, der zuverlässig hervorragende Bücher abliefert. Seine Geschichten sind knackig, seine Figuren einprägsam. Großartige Plots mit Suchtpotenzial.

Der Schattenbringer

Thriller

Der Schatten des Todes ist näher als du denkst.

In den sozialen Medien ist die hübsche Josefine eine Berühmtheit. Nur ein öffentlich ausgetragener Streit mit dem Fernsehstar Matze Birker trübt ihren Erfolg. Als sie nachts allein zu Hause ist, bricht ein Maskierter bei ihr ein, überwältigt sie im Schlafzimmer und ersticht die junge Frau nach langen Stunden der Qual.
Wochen später stirbt eine zweite Influencerin auf ähnliche Weise. Das Team um Lukas Sommer und Robert Drosten übernimmt die Ermittlungen. Beiden Opfern hat Matze Birker zu Lebzeiten unverhohlen Betrug an den Followern unterstellt, doch nun bedauert er scheinheilig ihren Tod. Um vor seinen Fans als Held dazustehen, unternimmt der Prominente eigene Anstrengungen zur Aufklärung der Mordserie. Er lässt den Vorwurf nicht gelten, den Täter zusätzlich anzustacheln, und torpediert die Polizeiarbeit.
Währenddessen wetzt der Mörder erneut das Messer und bereitet die nächste Bestrafung vor.

Martin Krist

 

Er suchte lange seinen Weg – und er fand ihn. Martin Krist ist seit früher Jugend ein genadeter Schriftsteller, der Techno und Nutella liebt und teuflisch mitreißende Thriller schreibt.

Teufelswild

Thriller

GEFÄHRLICH. SPANNEND. TÖDLICH.

An einer Berliner Schule wird ein Lehrer erschossen. Der Verdacht fällt auf zwei Schüler. Kommissar Kalkbrenner übernimmt den Fall und stößt auf ein Geflecht aus Lügen, Intrigen und Mord – das ihn schon bald mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert. Kann er sich und seine Familie schützen?

Der zweite Fall für Kommissar Kalkbrenner. Sein persönlichster Fall.

Fiona Limar

 

Die diplomierte Psychologin mag Geschichten, die ohne übertriebene Brutalität auskommen. In ihren Thrillern geht es dennoch hart und spannend zur Sache.

Grabesschatten

Thriller

HINTER DER IDYLLE LAUERT DAS GRAUEN.

Eine brutale Mordserie erschüttert das kleine Dorf Lanzbeck. Der Täter will seine Opfer leiden sehen, bevor er sie tötet. Einige Dorfbewohner scheinen mehr über seine Motive zu wissen, als sie zugeben wollen. Wovor fürchten sie sich? Das fragt sich auch Lara, die nach langer Zeit an den Ort ihrer Kindheit zurückgekehrt ist, der sich in einer Gewitternacht vor zwanzig Jahren auf unheimliche Weise verändert hat.

Was ist damals wirklich geschehen? Diese Frage muss nun das Team Mord-Nord klären, das vor einem neuen schwierigen Fall steht.

Stefanie Maucher

 

In Stuttgart geboren und in Leipzig lebend verfasst Stefanie Maucher brillante Thriller, seit sie verschiedene Schreibwettbewerbe gewonnen hat. Die quirlige Kreative malt auch und arbeitet auch als freie Lektorin und Übersetzerin.

Der Zwischenraum

Thriller

Als Elias sich ein altes Haus kauft, ahnt er nicht, dass ihn diese Anschaffung Kopf und Kragen kosten wird. Voller Tatendrang zieht er ein. Sein Glück scheint perfekt, als er seine hübsche Nachbarin Cathy kennenlernt, in die er sich prompt verliebt. Wären da nur nicht die seltsamen Geräusche, die ihn nachts wachhalten. Bald mehren sich die Hinweise, dass er nicht der Einzige ist, der sich in seinem Haus aufhält. Die Jagd nach dem unerwünschten Mitbewohner beginnt – und findet ein jähes Ende, als Elias bei Reparaturarbeiten verunglückt.

Kopfüber im tragenden Unterbau feststeckend, lernt er Tommy kennen, der im Zwischenraum unter der Treppe lebt. Doch das ist erst der Anfang … Eine Talfahrt nimmt ihren Lauf, die Elias nicht nur ins Krankenhaus, sondern wegen versuchten Totschlags ins Gefängnis bringt.

Leider ist Elias der Einzige, der daran glaubt, dass Tommy tatsächlich existiert und dieser die Schuld an allem trägt, was passiert ist. Auf Kaution freigelassen, setzt Elias alles daran, seine Unschuld zu beweisen und Tommy zu finden, ohne dabei zu ahnen, dass er einem viel größeren Geheimnis auf der Spur ist …

Jörg Piesker

 

Er lebt, liebt und arbeitet in Berlin. Die lukrative Chance, auf einer Californischen Blutegelfarm als Blutspender zu arbeiten hat er nie erhalten. So arbeitet er hauptberuflich als Vertriebsingenieur und lebt nebenberuflich seine wilden Fantasien in seinen Thrillern aus.

TodesAffäre

Thriller

Sie ist erfolgreich. Er ein Badboy.
Sie will eine Affäre. Er will mehr.
Das Verhängnis beginnt.


Ein verschuldeter Autounfall mit einem geliehenen Wagen ist das Letzte, was Elena Roth gebrauchen kann. Zumal sie Alkohol getrunken hat. Sascha Preiß erweist sich als verständnisvoller Unfallgegner. Er fährt sie nach Hause. Für Elena ist es die willkommene Abwechslung. Für Sascha die große Liebe? Je weiter er in ihr Leben eindringt, desto mehr verliert sie was sie liebt. Als Svantje Erdinger die Tür öffnet, erstarrt sie: Elena! Die ehemalige Schulfeindin bricht in Tränen aus und berichtet von ihrer Not, während die Kommissarin sie abblitzen lassen will. Claas Wohlnagel ist dagegen. “Alte Fehden dürfen Ermittler nicht beeinflussen!”

Sie macht mit. Sie gehen die Sache an.

Die furchtbaren Hintergründe sind schrecklicher, als Svantje und Claas es sich jemals hätten vorstellen können.

BC Schiller

 

Barbara und Christian Schiller gehören zu den erfolgreichsten Spannungsautoren im deutschsprachigen Raum. Ihre Thriller belegen zuverlässig die Bestsellerlisten.

Todesfalter

Thriller

Ein neuer brisanter Fall mit aktuellem Hintergrund für David Stein von den Bestsellerautoren B.C. Schiller.

Die junge Aktivistin Maja Svenson ist mit ihrem Freund Jonas einem riesigen Umweltskandal auf der Spur. In einem geheimen Labor in Riga werden lebensgefährliche Atomstrom-Akkus für Elektroautos hergestellt. Auf einer Konferenz soll Maja ihre Ergebnisse präsentieren. Doch dann wird Jonas ermordet und Maja muss untertauchen.

In ihrer Not erhält sie Unterstützung durch den Ex-BND-Agenten David Stein. Dieser soll sie sicher zu der Konferenz in den französischen Alpen bringen. Doch es bleiben ihnen nur fünf Tage Zeit. Wird es David und Maja gelingen, rechtzeitig eine Katastrophe zu verhindern? Und welche Rolle spielt der geheimnisvolle Todesfalter, der sich auf ihre Spur setzt?

Melisa Schwermer

 

Die verrückte Nudel aus Rödermark ist ein unglaublich sympathisches und kreatives Energiebündel. “So bitter die Schuld” erstürmte 2016 die Bestsellerlisten und hielt sich wochenlang. Die Literaturwissenschaftlerin schreibt knallhart. Sie kann dich aber auch ohne einen einzigen Tropfen Blut in den Bann ziehen. Ihre Bücher sind Pageturner.

Melisa arbeitet auch als freie Lektorin.

So verdorben das Blut

Thriller

Wenn dich die Dämonen der Vergangenheit einholen, endet es tödlich.

Bis ein längst verdrängtes Trauma alte Wunden aufreißt, glaubt Lena, die schrecklichen Erlebnisse ihrer Kindheit hinter sich gelassen zu haben. In ihrer unmittelbaren Umgebung geschieht ein Mord und ein gehütetes Geheimnis droht alles gnadenlos zu zerstören, was sie sich aufgebaut hat.

Als die entstellte Leiche einer Frau in ihrem verwüsteten Haus gefunden wird, geht die Kripo Frankfurt zunächst von einem missglückten Einbruch aus. Doch schnell stoßen Hauptkommissar Fabian Prior und sein Team auf Hinweise, die in eine andere Richtung deuten. Ein weiteres Opfer taucht auf und es wird klar, dass derselbe Täter am Werk war. Was verbindet die beiden Frauen, die vor ihrem Tod grauenhaft misshandelt wurden, und wen hat der Mörder als nächstes im Visier? Je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto verstörender erscheinen die Abgründe, die sich vor den Kommissaren auftun.

Catherine Shepherd

 

Die Wirtschaftswissenschaftlerin lebt in Zons am Rhein. Dort spielen ihre einzigartigen “Zons-Thriller”. Catherines Thriller garantieren Hochspannung und grandiosen Schreibstil.

Artiges Mädchen

Thriller

Sei artig und vielleicht darfst du gehen!

Rechtsmedizinerin Julia Schwarz hat während ihrer Tätigkeit schon viel erlebt. Doch dass jemand eine Tote mitten auf einem Spielplatz ablegt, ist ihr noch nie untergekommen. Und damit nicht genug. Die tote Frau steckt in einem weißen Rüschenkleid und trägt rosa Spangen in ihren geflochtenen Haaren. Sie sieht aus wie ein braves Schulmädchen. Bei der näheren Untersuchung stellt Julia fest, dass ein Pfeil ihr Herz durchbohrt hat. Allerdings fehlt das Blut. Bevor die Ermittlungen an Fahrt aufnehmen, ruft Kriminalkommissar Florian Kessler Julia zu einem benachbarten Spielplatz, auf dem eine weitere Tote gefunden wurde. Julia entdeckt bei der Obduktion eine Gemeinsamkeit zwischen den Opfern, die keinen Zweifel daran lässt, dass der Killer erneut zuschlagen wird. Doch wie sollen sie den Täter schnappen ohne die geringste Spur?

Max Stiller

 

Der Münchner Autor, dessen Passion die genaue Recherche ist. In seinen Romanen gehen Fiktion und Realität unmerklich ineinander über. Sein Ermittler-Duo Anne von Feldhausen und Jacob Fuller werden mit internationalen Ereignissen konfrontiert.

Die Macht zu töten

Thriler

Er hat die Macht … Die Macht zu töten und er nutzt sie auf eine perfide und zugleich geniale Art. Er tötet immer auf unterschiedliche Art und Weise. Es gibt kein Muster. Es gibt augenscheinlich kein Motiv. Seine Macht schützt ihn vor allem. Jacob Fuller und Anne von Feldhaus stehen vor einem Rätsel. Sie haben die Lösung vor Augen, aber sie sehen sie nicht. Letztendlich sieht sich Jacob Fuller gezwungen eine mehr als eigenwillige Maßnahme zu ergreifen, bei der er seinen Job beim BKA und das Leben der jungen Lisa aufs Spiel setzt.

Anne von Feldhaus ist entsetzt, denn sie weiß, wer Lisa wirklich ist …

Drea Summer

 

Drea Summer ist ist Graz geboren und lebt auf Gran Canaria. Dort erkundet sie die Berge, fährt Rad und hat dann den Kopf frei für neue Thriller. Die vielseitige und lebenslustige autorin schreibt auch Humoristisches.

Dein Tod ist mein Freund

Thriler

– Der Tod ist mein Freund. Ich brauche ihn, um zu überleben. –

Helga und Frank Körner erfüllen sich endlich den langersehnten Wunsch vom eigenen Haus und ziehen von Deutschland in die Steiermark. Allerdings wirft das Schicksal bereits am Abend ihrer Ankunft erste schwarze Schatten. Das Gefühl, beobachtet zu werden, ist nur der Anfang eines seelischen Martyriums. Helga werden mysteriöse Botschaften zugespielt, und die Nachbarn meiden das Ehepaar wie Aussätzige. Nach und nach zieht das Grauen in ihren Alltag ein, sie fühlen sich ihres Lebens nicht mehr sicher.  

Alle Spuren führen zu dem Haus am Waldrand, in dem vor fünfzehn Jahren ein schreckliches Verbrechen verübt wurde.

Doch niemand glaubt ihnen, bis es zu spät ist …

Moe Teratos

 

Sie hat zwei Seiten. Die eine ist die spießige Ehefrau und Katzenmutter. Die andere Seite ist die Verfasserin der blutigsten Thriller des REDRUM Verlages.

Hochspannung garantiert!

Hexenwerk

Horror-Thriler

Hexenwerk – Die 13

Kleinstädte haben ihren eigenen Charme. Die Anonymität der Großstädte ist dort kein Begriff. Falmhausen ist eine dieser abgelegenen Gegenden, in denen sich sprichwörtlich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen.

Die Einwohner sind eine eingeschworene Gemeinschaft, helfen sich gegenseitig, sind füreinander da, haben ein offenes Ohr für die Sorgen der anderen. Jedenfalls solange sie unter sich bleiben. Wenn ein Fremder sich in ihre Nähe wagt, geschehen seltsame, mitunter brutale Dinge. In Falmhausen versteckt sich das Böse in jedem Winkel.
Das erlebt Familie Zanker am eigenen Leib.

Simone Trojahn

 

Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen beschaulichen Ort südlich von München. Dort entstehen ihre knallharten Thriller und Horror-Thriller, die durch ihre einzigartige Schreibweise erstklassig lesbar sind.

Drastisch. Schonungslos.

Toter Schmetterling

Thriler

Er war jung und hatte sein ganzes Leben noch vor sich, doch das Schicksal gab ihm keine Chance.

Liam ist noch ein kleiner Junge, als er zum Hauptverdächtigen in einem schrecklichen Mordfall wird. Jahrelang sitzt der Schock so tief, dass er lieber unschuldig in der Psychiatrie verharrt, als die Identität des wahren Täters preiszugeben, der indessen ein erfolgreiches Leben führt. Als Liam schließlich entlassen wird, ist er ein gebrochener Mann, zerfressen von Hass und Rachegelüsten. Schmerzlich realisiert er, dass er sein altes Leben niemals zurückbekommen wird und ganz allein auf der Welt ist.

Doch wer nichts besitzt, kann auch nichts verlieren. Mit unermesslicher Brutalität startet Liam einen Rachefeldzug, der in einer Katastrophe enden wird, die an Tragik nicht zu überbieten ist.

Michael Wagner

 

Er ist enorm fleißig, sympathisch und hat einen packenden Schreibstil. Michael Wagner wohnt in Ostfriesland. Dort entstehen seine Oliver-Hell-Krimis, die in Bonn spielen und die Ermittlungen oftmals in andere Länder treiben. Die Bücher sind unabhängig lesbar, ich habe aber riesigen Spaß an der Figurenentwicklung der Reihe nach.

Der Vernichter

Kriminalroman

Kommissar Jan-Phillip Wendt wird zu einer übel zugerichteten Frauenleiche in das Bonner Klärwerk an der Salierstraße gerufen. Was nach einem normalen Mord ausschaut, entpuppt sich schon bald als Auftakt einer grausigen Mordserie. Hells erster Arbeitstag nach seinem Urlaub beginnt mit einer weiteren Leiche.

Oliver Hell und seinem Team wird schnell klar: Unter der Stadt lauert ein mörderisches Geheimnis!
Ihre Recherchen führen sie bis nach Leer, wo ihre alte Kollegin Lea Rosin und deren neues Team um Fenja Krull, Jan Boekhoff und ‚Raven‘ Kerstin Rabenstein tödliche Parallelen entdecken.

Der vierzehnte Fall für Kommissar Hell und sein Team. Knallhart. Böse. Abgründig.

[ac-sc id="2401"]

Pin It on Pinterest

Share This